Logo Heineres Destillate
Logo Heineres Destillate Schriftzug
Heiner's Destillate
Thomas und Cordula Heiner
Hofstrasse 9
CH 6300 Zug
Telefon +41 (0)41 710 25 28
info@heiners-destillate.ch


Adams Parmäne


Diese Apfelsorte gehört zu den Parmänen, welche eine Untergruppe der Goldreinetten sind. Sie ist eine Liebhabersorte. Synonyme Adamsparmäne, Spitzkasseler, Schafnase, Edelparmäne, parmaine d'Adam, Adams Pearmain, Norfolk Papping, Norfolk Russet, Matchless, Hanging Pearmain

Heimat und Vorkommen
Herr Robert Adams aus Herefordshire in England hat die Adams Parmäne 1826 aus Samen gezogen und als ´Norfolk Pippin´ in den Handel gebracht. Bei uns ist diese vorzügliche Frucht nicht so bekannt, wie sie es wegen ihrer Schönheit, Güte und reichen Tragbarkeit verdient.


ApfelblüteApfel


Eigenschaften des Baumes
Er wächst mittel bis kräftig, trägt früh und reichlich, gedeiht auch in rauhen, trockenen Lagen und eignet sich zur Bepflanzung der Strassen und Felder.
Die Blüte ist früh bis mittelfrüh. Sie hat die Eigenschaft das sie sehr Frost und Nässe unempfindlich ist.

Das Wachstum der Sommertriebe ist lang, wollig, fein silberhäutig, braunroth, punktirt. Die Fruchtaugen sind stumpf-kegelförmig, wollig. Dagegen sind die Holzaugen spitz und abstehend. Die Form der Blätter ist elliptisch oder oval, flach und  tief gezähnt. Die Nebenblätter sind lanzettlich. Der Baum ist sehr robust gegen Mehltau.

Frucht
Die Form der Frucht ist kegelförmig zur Kelchgrube angespitzt. Oberfläche eben, selten mit ganz schwachen breiten Kanten. Die Schale ist grünlich gelb, auf der Sonnenseite schön gerötet und durch karminrote Streifen gekennzeichnet, oft berostet. Stielgrube flach, mittelweit bis weit, meist flächig, ringförmig berostet. Stiel lang und dünn. Kelchgrube flach bis sehr flach, feine Falten, manchmal schwache Rippen. Die Frucht ist sehr schorfresistent.
Das Fleisch ist gelblich, fein, saftreich, mürbe, von ausgezeichnetem, süssweinigem, schwach zimmetartigem Zuckergeschmacke.
Die Adams Parmäne ist ein vorzüglicher Tafel- wie auch Wirtschaftsapfel. Ihr Erntezeitpunkt ist Anfang bis Mitte Oktober. Als Lagerapfel ist die Genußreife Dezember bis März danach neigt die Frucht zu schrumpfen.

zurück

Viel Aroma auf kleinstem Raum!
Sauerstoff verändert das Aroma eines Destillats. Um eine lange Lagerzeit in der von Ihnen bereits geöffneten Flasche zu verhindern, erhalten Sie unsere Destillate in max. 50cl Flaschen.